1. Bundesliga
1 SG Flensburg-Handewitt 34 143 56:12
2 Rhein-Neckar Löwen 34 205 55:13
3 Füchse Berlin 34 93 53:15
4 SC Magdeburg 34 110 50:18
5 THW Kiel 34 135 49:19
6 TSV Hannover-Burgdorf 34 53 47:21
7 MT Melsungen 34 65 41:27
8 SC DHfK Leipzig 34 13 37:31
9 TBV Lemgo 34 -50 34:34
10 Frisch Auf Göppingen 34 -7 31:37
11 HSG Wetzlar 34 12 30:38
12 GWD Minden 34 -72 26:42
13 HC Erlangen 34 -88 25:43
14 TVB 1898 Stuttgart 34 -107 20:48
15 VfL Gummersbach 34 -109 16:52
16 TSG Friesenheim 34 -118 15:53
17 TuS Nettelstedt-L. 34 -135 14:54
18 TV 05/07 Hüttenberg 34 -143 13:55
2. Bundesliga
1 Bergischer HC 06 38 214 70:6
2 SG BBM Bietigheim 38 138 59:17
3 VfL Bad Schwartau 38 72 52:24
4 HSC 2000 Coburg 38 65 48:28
5 HBW Balingen-Weilstetten 38 105 47:29
6 ASV Hamm-Westfalen 38 67 45:31
7 HSG Nordhorn-Lingen 38 13 45:31
8 DJK Rimpar 38 43 43:33
9 TuSEM Essen 38 13 40:36
10 TV Emsdetten 38 3 37:39
11 HC Elbflorenz Dresden 38 -36 35:41
12 VfL Eintracht Hagen 38 -64 34:42
13 Dessau-Roßlauer HV 06 38 -79 33:43
14 HSG Neuss/Düsseldorf 38 -75 31:45
15 EHV Aue 38 -58 30:46
16 Wilhelmshavener HV 38 -64 28:48
17 ThSV Eisenach 38 -43 25:51
18 Eintracht Hildesheim 38 -97 21:55
19 HSG Konstanz 38 -88 20:56
20 HG Saarlouis 38 -129 17:59

Wetter

Vorstandsklausur der Red Devils 28./29.01.2017

Vor einiger Zeit haben wir euch erzählt, dass der Vorstand der Red Devils auf Vorstandsklausur war. Wir wollen euch gerne ein bisschen mehr darüber erzählen.

Bereits seit ein paar Jahren in den Köpfen und immer mal wieder erwähnt, sind wir letztes Jahr endlich in die konkrete Planung gegangen und haben angefangen unsere erste Klausurtagung zu planen. Dann war es soweit. Der Termin stand und das Haus war gebucht. Es ist ein Selbstversorgerhaus im Teutoburger Wald in Bielefeld-Brackwede geworden.

Ende Januar sind wir dann dahin aufgebrochen. Mit Viel Elan und guter Laune haben wir das Haus, eingebettet im Teutoburger Wald dann aufgesucht. Ideale Bedingungen haben uns erwartet. Ein schönes Haus mit großer Küche und ordentlichen Schlafräumen.
Nach dem ersten Spaziergang und einem ordentlichen Stück Kuchen und Kaffee ging es los mit der Tagesordnung. Es wurde getagt, und wie!

Am Abend dann hatte man was vom Lieferservice bestellt und es sich gut gehen lassen.
Man hat noch bis weit in die Nacht gesessen uns bei kühlen Getränken gefachsimpelt.
Am nächsten Morgen dann hat man gemeinschaftlich das Frühstück vorbereitet, welches schon in Lübbecke bis auf die Brötchen besorgt wurde.
Im Anschluss hat man weiter getagt bis zum Mittag hin. Viele Interessante Themen kamen auf den Tisch, die man zeitliche so auf einer normalen Vorstandssitzung nicht hätte ansprechen können.

In einem ist sich der Vorstand nach dem Wochenende sicher. DAS hat den Vorstand zusammengeschweißt und ein so intensives Wochenende in einem Selbstversorgerhaus wollen wir einmal im Jahr mit dem jeweils neuen Vorstand wiederholen!



19.02.2017 (778)
Die letzten 10 News
18.12.17 R.I.P "Sonja"
zur Suche zum Archiv zum Newsletter
Zufallsbild
18

Nächstes Ligaspiel
Saison beendet

Nächstes Pokalspiel
Saison beendet

Nächste Auswärtsfahrt
Saison beendet